Mittwoch, 13. Mai 2015

ALLTAG

Hallo ihr Lieben an diesem wunderschönen, sonnigen Mittwoch...
der für mich einen reinen Uni und Arbeitstag bedeutet.
Jaja.. das schöne Studentenleben, aber was soll man machen?
Die Tage bestehen im Moment hauptsächlich daraus den Alltag zu meistern und Uni, Lernen, Führerschein, Arbeit und Freizeit unter einen Hut zu bringen. Man gibt sein bestes aber am Ende bleibt zu wenig Zeit - für alles.
Habt ihr Tipps, wie man seine Zeit besser aufgeteilt und genutzt bekommt?

Origamikette aus Thailand und Fatimakette bon Revival London
 
Meine Schuhkaufsucht hat nochmal zugeschlagen. Die adidas superstar und die schwarzen Lederchucks mussten letztens bei office einfach mitgenommen werden und die "Gesundheitslatschen" wurden aus Gründen der Vernunft bei Roland eingepackt.

Work hard in silence. Let success be your noise..
daily armcandy

Kommentare:

  1. Schöner Post und tolle Fotos! :)
    Ich weiß ganz genau, was du mit der fehlenden Zeit meinst, kann dir aber leider keinen Rat geben, weil es mir zur Zeit oft ähnlich geht... aber man meistert es irgendwie und es kommen auch wieder Zeiten, in denen einem alles leichter fällt! :)
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Streifen - trage ich momentan auch sehr gerne (^__^). Die Origamikette ist echt ein wunderhübsches Mitbringsel, hier hast Du ein gutes Auge fürs Detail gehabt (dachte auf den ersten Blick erst an eine Lotusblüte). Und whereever you have stumbled across that quote, i really like it, because it's so true (*__*)... Wünsche Dir noch einen schönen Samstag!

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  3. Die Ketten sind so hübsch. Mag total gerne solch zarten Schmuck. :)
    Hoffe, dein Zeitmanagement klappt bald besser! Ich kenne - leider - solche Zeiten. :/

    Dir einen schönen Sonntag. ♥
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen